Umzugsunternehmen in Hamburg hero

Umzugsunternehmen in Hamburg

Mit rund 1,85 Millionen Einwohnern ist Hamburg die zweitgrößte Stadt Deutschlands. Berufs- und Ausbildungsmöglichkeiten als auch umfassendes Kulturprogramm sprechen für die Hansestadt als Lebensmittelpunkt. Ist der Entschluss erstmal gefallen, muss der Umzug organisiert werden. Dabei stellt sich schnell die Frage: Ein Umzugsunternehmen beauftragen? Und wenn ja, was gilt es zu beachten?

Erhalten Sie Angebote von Umzugsunternehmen in Hamburg

Finden Sie in wenigen Minuten heraus, welche Unternehmen Ihren Umzugsanforderungen entsprechen.

67 Aktive Umzugsunternehmen in Hamburg

Nachfolgend finden Sie Umzugsunternehmen, die im Gebiet Hamburg tätig sind.

Movinga GmbH Partner Abzeichen Icon

Berlin

7,9
Movinga GmbH

123umzugshelfer Partner Abzeichen Icon

NRW, Leipzig, Bayern, Niedersachsen, Bremen, Hamburg, Dresden, Hessen, Baden-Württemberg, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Schleswig-Holstein

5,9
123umzugshelfer

A&A Umzüge Partner Abzeichen Icon

Hamburg

9,4
A&A Umzüge

Smart Umzüge Partner Abzeichen Icon

Berlin // Hamburg

9,0
Smart Umzüge

Acampa Traslochi Partner Abzeichen Icon

Genova

9,3
Acampa Traslochi

Elbrümpler – Daniel Lewinski Partner Abzeichen Icon

Hamburg

9,3
Elbrümpler – Daniel Lewinski

Daniel Ott Umzüge & Transporte Partner Abzeichen Icon

Müllheim

8,6
Daniel Ott Umzüge & Transporte

NEDA-Transport Partner Abzeichen Icon

Memmingen

9,9
NEDA-Transport

Quest Umzüge & Transporte Partner Abzeichen Icon

Hamburg

9,0
Quest Umzüge & Transporte

Kieler Umzüge Partner Abzeichen Icon

Kiel- Wellsee

8,6
Kieler Umzüge

Movanu GmbH Partner Abzeichen Icon

Ludwigsburg

9,5
Movanu GmbH

Ideal Transport Partner Abzeichen Icon

Schwarzenbek

9,0
Ideal Transport

Norddeutsche Möbelspedition Partner Abzeichen Icon

Hamburg

7,9
Norddeutsche Möbelspedition

TipTop Umzüge Hamburg Partner Abzeichen Icon

Hamburg

8,7
TipTop Umzüge Hamburg

Hendriks Transporte Partner Abzeichen Icon

Hamburg

9,8
Hendriks Transporte
1-15 von 67 Unternehmen

Umzug selbst machen oder Umzugsfirma beauftragen?

Ach, den Umzug mach ich selbst, denken Sie sich vielleicht. Doch dabei geht es um mehr als nur ein paar Kisten packen. Es müssen Möbel abgebaut, Strom, Wasser und Heizung umgemeldet, Wohnsitz ab- und angemeldet und Haushaltsversicherungen abgeändert werden. Die lästige Suche nach freiwilligen Umzugshelfern im Familien- und Bekanntenkreis kommt noch erschwerend hinzu. 

Wer einem Beruf nachgeht und eventuell auch noch eine Familie zu versorgen hat, stößt hier schnell an seine Grenzen. Vor allem, weil ein Umzug auch immer Zeitdruck bedeutet. Doch keine Sorge, Umzugsfirmen nehmen einem gerne lästige Arbeiten eines Umzugs ab. Damit Sie sich auf jene Aufgaben konzentrieren können, die Ihre vollste Aufmerksamkeit brauchen. 

Sie zweifeln noch? Nehmen Sie sich eine Minute Zeit, um unser kostenloses online Anfrageformular auszufüllen. Sie erhalten bis zu 6 unverbindliche Angebote von Umzugsunternehmen in Hamburg.

umzug nach Hamburg

Wie viel kostet ein Umzug nach Hamburg?

Selbstverständlich müssen Umzugsunternehmen auch von etwas leben, doch die Kosten sind bei weitem nicht so hoch wie Sie vielleicht denken. Sie glauben uns nicht? 

Hier ein grober Überblick über die Kosten, wenn Sie mit einer Umzugsfirma aus einer anderen deutschen Stadt nach Hamburg umziehen. Die Preise verstehen sich als Durchschnittspreise für die Übersiedelung aus einer 60m2 Wohnung.

ReisezielEntfernungPreis
Von Berlin nach Hamburg289km€ 795
Von Köln nach Hamburg426km€ 999
Von Frankfurt nach Hamburg498km€ 1125
Von München nach Hamburg792km€ 1250

Wie viel kostet ein Umzugsunternehmen in Hamburg?

Sie leben bereits in Hamburg und ziehen in ein anderes Viertel um? Abhängig von Ihrer Wohnungsgröße und der Entfernung zwischen Ihrer alten und neuen Wohnanschrift, ergeben sich Kosten von 300 bis +2000 Euro. Eine detaillierte Aufstellung finden Sie in unterstehender Tabelle.

WohnungsgrößeKurze Strecke (bis 30 km)Lange Strecke (ab 30 km)
1-2 Zimmerwohnung300 – 600 €500 – 800 €
2-3 Zimmerwohnung400 – 800 €700 – 1000 €
3-4 Zimmerwohnung700 – 1200 €1000 – 1500 €
5 Zimmerwohnung900 – 1500 €1500 – 1800 €
HausAb 1200 €Ab 2000 €

Vor- und Nachteile des Lebens in Hamburg

Hamburg hat als Stadt viel zu bieten. Neben umfassenden Kultur- und Einkaufsmöglichkeiten, zeugen vor allem Stadtteile wie die Speicherstadt und die Reeperbahn von einem besonderen und einzigartigen Charakter. Auch das Nachtleben von Hamburg kann sich sehen lassen. Doch einer der Hauptgründe für einen Umzug nach Hamburg sind die umfassenden Jobchance, die sich in der Großstadt bieten.

Wer in Hamburg arbeitet, muss jedoch nicht notgedrungen auch dort leben. Die Lebenshaltungskosten in einer Großstadt wie Hamburg sind logischerweise um ein Vielfaches höher, als außerhalb. Eine Wohnung von rund 80m2 kostet am Stadtrand gelegen schnell 800 Euro pro Monat. Hinzu kommen Strom, Wasser, Heizung und natürlich Kosten für Lebensmittel, Kleidung, öffentliche Verkehrsmittel oder eventuell für einen Dauerparkplatz des PKWs.

Umzug in das Umland von Hamburg

Dank der guten Infrastruktur wird das Umland von Hamburg als günstigere Alternative immer beliebter. Doch auch Ansprüche wie mehr Ruhe und Natur machen Städte in der näheren Umgebung der Hansestadt attraktiv. Sie planen einen Umzug ins Umland von Hamburg? Hier ein paar Städte-Tipps und Empfehlungen für Umzugsfirmen.

3 triftige Gründe ein Umzugsunternehmen zu beauftragen

Egal, ob ein Umzug nach Hamburg, innerhalb Hamburgs oder in das Umland der Hansestadt geplant ist, die Beauftragung eines Umzugsunternehmens lohnt sich immer. Wir nennen Ihnen drei triftige Gründe dafür:

1) Umzugsunternehmen sparen Zeit

Umzugsfirmen sind Profis und erledigen das Schleppen von Kisten, den Abbau von Möbeln und das Beladen/Fahren von Transportern viel effizienter und zeitsparender als Sie es je könnten. Selbst wenn Sie sehr engagierte und handwerklich geschickte Freunde oder Familienmitglieder haben, benötigen Sie mindestens doppelt so lange wie Leute, die diesem Job jeden Tag nachgehen. Vor allem wenn es um das Verpacken von zerbrechlichen oder unhandlichen Gegenständen geht (z.B. teures Porzellan, Kunstwerke oder Instrumente) sind Umzugsunternehmen die bessere Wahl. Sie sind versiert im Verpacken solcher Gegenstände und ein Versicherungsschutz ist obendrauf dabei.

Hinzu kommt, dass Bekannten oder Familienmitgliedern kurzfristig etwas dazwischen kommen kann. 

2) Umzugsfirmen sind ortskundig

Zudem kennen Umzugsunternehmen in Hamburg ihre Stadt wie ihre Westentasche. Dies gilt für Transportwege, Parkmöglichkeiten und eventuelle Besonderheiten wie Ruhezeiten in Nachbarschaften. Insbesondere wenn Sie aus einer anderen Stadt kommen oder vom Land, wird die Großstadt Hamburg vermutlich eine Herausforderung für Sie sein. Doch selbst wenn Sie schon in Hamburg leben und lediglich innerhalb der Stadt umziehen, können Sie von dem Know-How der Umzugsfirmen profitieren.

3) Umzugsunternehmen bieten ein umfassendes Angebot

Der Schwager mag ganz gut mit dem Schraubenzieher sein und die Cousin hilft vielleicht beim oberflächlichen putzen der geräumten oder neubezogenen Immobilie, doch Umzugsunternehmen bieten ein umfassendes Angebot an Dienstleistungen. Hier ein Preisbeispiel für eine Umzugsfirma im Raum Hamburg und Kosten für diverse Zusatzleistungen:

OptionLeistungPreis
VerpackungVerpackung des Inhalts eines Hauses mit 3 Schlafzimmern€ 275
VerpackungsmaterialienKartons für ein Haus mit 3 Schlafzimmern100 € – 150 €
Demontage und MontageHilfe bei der Montage/Demontage von Möbeln100 € – 200 €
LagerungEin Lagerplatz, wenn Sie nicht sofort umziehen können50 € / Woche
ReinigungReinigung des alten und neuen Zuhauses200 € – 400 €

Viele Firmen bieten darüber hinaus Entsorgungen und viele weitere zusätzlichen Dienste an.

Umzug in/nach Hamburg – Erste Schritte

Wer umzieht hat vieles zu bedenken. Damit in der Hektik und Aufregung nichts wichtiges untergeht, hier eine kurze Checkliste für Sie: 

  1. Denken Sie gut über einen bevorstehenden Umzug nach, bevor Sie ihn in die Tat umsetzen
  2. Kümmern Sie sich um die nötigen Formalitäten (An- und Ummeldungen) 
  3. Wählen und beauftragen Sie eine Umzugsfirma rechtzeitig
  4. Laden Sie Freunde und Familie ein, Sie zu unterstützen
  5. Vorarbeiten wie aussortieren und Kisten packen, lohnen sich und sorgen für einen reibungslosen Ablauf

Wie finde ich ein seriöses Umzugsunternehmen?

Eine seriöse Umzugsfirma wird Ihnen ein Angebot vorlegen, welches für Sie als Kunden transparent ist und auch sämtliche Nebenkosten auflistet. Es lohnt sich, verschiedene Angebote einzuholen, denn so können Sie einen direkten Vergleich der Offerte anstellen. Beachten Sie jedoch, dass das günstigste Angebot nicht zwingend das beste Angebot sein muss. Prüfen Sie deshalb Ihre individuellen Anforderungen bezüglich des Umzugs genau, wie etwa Haushaltsvolumen, spezielle Güter und die eventuelle Notwendigkeit von zusätzlichen Dienstleistungen, wie zum Beispiel einem Lagerplatz oder das professionelle Verpacken fragiler Gegenstände. Am Ende sollte jene Firma den Zuschlag erhalten, der Ihren Ansprüchen am besten entspricht.

Sie möchten gleich loslegen? Holen Sie sich gleich jetzt bis zu sechs seriöse und unverbindliche Angebote von Umzugsunternehmen in Hamburg: Füllen Sie am besten gleich hier das online Anfrageformular aus. Es dauert nur eine Minute Ihr ideales Umzugsunternehmen zu finden.

Umzug Hamburg

ähnliche Artikel