Hero image

Umzugsangebote vergleichen

Finden Sie die besten Umzugsfirmen

Kostenlos - Unverbindlich

Großer Umzug

In ein neues Zuhause zu übersiedeln ist fast immer mit Aufwand und Stress verbunden. Bei größeren Umzügen vergrößert sich der Arbeits- und Planungsaufwand meist auf ein Vielfaches. Immerhin gibt es bei einem großen Umzug wie etwa einem Familienumzug, einem Umzug ins Ausland mit Kindern, oder dem Umzug eines Anwesens mit vielen Schlafzimmern eine Menge zu beachten.

Um Ihnen den großen Umzug zu erleichtern, haben wir Ihnen auf dieser Seite eine praktische Checkliste inklusive Zeitplan zusammengestellt. Falls Sie als Familie umziehen, finden Sie hier auch hilfreiche Tipps für den Umzug mit Kindern.

Großer Umzug_Pärchen voor Haus

Was kostet der große Umzug ins neue Zuhause?

Bei einem großen Umzug können viel Stress und hohe Kosten anfallen. Beim Kauf eines Eigenheims können sich etwa Notar-, Makler- oder Darlehensgebühren und Steuern anhäufen, welche natürlich auch in Ihr Umzugsbudget einbezogen werden sollten.

Doch auch für den eigentlichen Umzug vom alten ins neue Zuhause fallen Kosten an. Bei diesen geht es um Transport, Verpackung und die Leistungen eines Umzugsunternehmens. Somit unterscheiden die Kosten für den eigentlichen Umzug nicht zwischen einer Übersiedlung in eine gemietete Immobilie oder in ein Eigenheim.

In der folgenden Tabelle finden Sie einen ungefähren Überblick darüber, was ein großer Wohnungsumzug oder ein Umzug ins Haus kostet:

Großer Umzug: Kosten mit Umzugsfirma
Umfang des UmzugsDurchschnittspreis
4-Schlafzimmer-Wohnung / Haus950 – 3.000 €
ab 5-Schlafzimmer-Wohnung / Haus1.200 – 3.700 €
Großer Familienumzug in Europa2.000 – 5.000 €
Großer Familienumzug außerhalb Europas4.500 – 12.000 €

Wie Sie sehen, sind die Spannen der angegebenen Durchschnittspreise recht breit. Das liegt daran, dass es – vor allem bei großen Umzügen – aufgrund der individuellen Gegebenheiten kaum möglich ist, einen fixen Preis anzugeben. Nicht jeder große Umzug ist gleich, und jede Familie hat andere Anforderungen und Bedürfnisse.

Unser Tipp: Wenden Sie sich für ein genaues Angebot für Ihren großen Umzug am besten direkt an mehrere Umzugsfirmen. So können Sie sich einen detaillierten Überblick darüber machen, mit welchen Kosten Sie führ Ihren eigenen Umzug können.

Umzugsservices für große Umzüge 🛠️

Die Kosten des Umzugs können variieren, je nachdem welches Serviceniveau Sie wünschen. Wenn Sie Leistungen wie professionelles Verpacken und Auspacken Ihrer Gegenstände wünschen, oder Hilfe beim Transport besonders wertvoller oder schwerer Dinge brauchen, dann finden Sie nachfolgend eine Preisangabe für zusätzliche Umzugsservices:

ZusatzleistungDurchschnittspreisVorteile
Verpackungsmaterial120 – 150 €✅ Maßgeschneiderte Verpackungen
✅ Starke und stabile Kartons, Luftpolsterfolie, Überzüge, Klebeband
Verpackungsservice150 – 400 €✅ Professionelles Verpacken Ihrer Besitztümer
✅ Sicheres Einwickeln und Einladen Ihrer Gegenstände
De- und Remontage125 €✅ Fachgerechter Ab- und Wiederaufbau der Möbel und Gegenstände
Handwerkerarbeiten50 € / Stunde✅ De- und Reinstallation von Elektro- und Beleuchtungskörpern, Geräten etc.
Selfstorage-Lagerung30 € / Woche✅ Lagerraum, wenn Sie nicht sofort umziehen können
Klaviertransport120 – 480 €✅ Professionelle Handhabung und Spezialausrüstung für einen sicheren Transport
Reinigung15 € / Stunde✅ Reinigung der alten und neuen Unterkunft
Parkerlaubnis30 – 75 €✅ Parkmöglichkeit vor dem Gebäude (je nach Gebiet)

Sparen Sie bis zu 40 % bei Ihrem großen Wohnungs- oder Haus-Umzug

Vergleichen Sie am besten mehrere Angebote, um sich eine klare Vorstellung von den Kosten für Ihren persönlichen Umzug zu machen. Über unser kostenloses, unverbindliches Formular erhalten Sie bis zu 6 Angebote von professionellen Umzugsfirmen in Ihrer Nähe.* Daraus können Sie den besten Preis und das passendste Angebot für Ihren großen Umzug wählen und bis zu 40 % an Kosten sparen.

Großer Umzug_Zwei Personen beim Packen

Großer Umzug: in Eigenregie oder mit Umzugsunternehmen? 🚚

Vielleicht spielen Sie mit dem Gedanken, Ihren großen Umzug komplett selbst in die Hand zu nehmen, um Geld zu sparen. Allerdings sind große Umzüge meist so komplex und aufwandsintensiv, dass Sie bei einem Umzug in Eigenregie womöglich am falschen Ende sparen würden.

Alleine die Miete eines Umzugsfahrzeugs um den Transport selbst zu übernehmen, kann bei einem großen Umzugsvolumen schon mehr kosten, als stattdessen die Hilfe einer professionellen Umzugsfirma in Anspruch zu nehmen. Beachten Sie außerdem, dass das Lenken eines Umzugs-LKWs für große Umzüge oft einen speziellen Führerschein erfordert, den viele Privatpersonen nicht haben.

Die Beauftragung eines Umzugsunternehmens bietet Ihnen eine Reihe von Vorteilen:

  • Professionelle Umzugsfirmen bieten eine Versicherung für Ihre Habseligkeiten, welche Sie beim Transport in Eigenregie womöglich nicht haben würden.

  • Auch die Mitarbeiter:innen von Umzugsunternehmen sind für jegliche Arbeitsunfälle versichert, was bei privaten Umzugshelfer:innen leider fehlt.

  • Die Unternehmen haben genug Erfahrung und Ausrüstung, womit sie Ihren Umzug weitaus schneller, reibungsloser und effizienter vorbereiten und durchführen können.

  • Professionelle Umzugshelfer:innen wissen, wie sie mit besonders schweren und wertvollen Habseligkeiten umgehen müssen, ohne sie zu beschädigen und ohne sich selbst zu verletzen.

Großer Umzug mit begrenztem Budget? Übernehmen Sie einen Teil der Arbeit selbst!

Wenn Sie die Hilfe eines Umzugsunternehmens in Anspruch nehmen, bedeutet das natürlich nicht, dass Sie ein (vergleichsweise teures) Rundumservicepaket buchen müssen. Vielmehr können Sie sich die Leistungen, die Ihre Umzugsfirma für Sie übernehmen soll, individuell zusammenstellen. So bezahlen Sie nur für die Services, die Sie auch wirklich benötigen.

Wenn Ihr Budget begrenzt ist oder Sie möglichst viel sparen wollen, ist es am besten, wenn Sie einen Teil der Arbeit selbst erledigen. So können Sie etwa das Packen in die Umzugskartons selbst übernehmen, Ihre Möbel abbauen, Ihre Küchen- und Elektrogeräte ausschalten und gegebenenfalls Reparaturen und auch die Endreinigung selbst durchführen.

Checkliste Umzug Haus & große Wohnung

Unsere Checkliste zum Abhaken mit indikativen Zeitplan kann Ihnen helfen, den Überblick über die Planung und Durchführung Ihres großen Umzugs zu behalten:

AufgabeDetailsWann?Erledigt?
Ab- und Anmeldung von Schule & KindergartenWenn Sie mit Kindern umziehen, dann erledigen Sie als erstes die Anmeldung in ihren neuen Bildungseinrichtungen, sowie sie Abmeldung in ihren aktuellen Schulen oder Kindergärten. So finden Sie leichter einen Platz in Schule oder Kita.So früh wie möglich🔲
Umzugsfirma beauftragenMachen Sie sich ehestmöglich auf die Suche nach einem passenden Umzugsunternehmen für Ihren großen Umzug. So können Sie sich sicher sein, gute Angebote zu erhalten und mehr Geld beim Umzug zu sparen.
 
Dringende Umzüge sind mit Umzugsfirmen zwar auch möglich, doch für große Umzüge meist teurer.
So früh wie möglich🔲
Vertragsauflösungen oder -ummeldungenInformieren Sie Ihre Versorgeunternehmen und Versicherungen rechtzeitig über den Umzug.

Auch Internet- und Telefonanbieter, Zeitungsabos oder Fitnessstudio-Mitgliedschaften können Sie einige Monate im Voraus ummelden oder kündigen.
4 Monate vor dem Umzug🔲
Aktuellen Mietvertrag kündigenÜberprüfen Sie, wie lange die Kündigungsfrist Ihres Mietvertrags ist, sodass Sie diesen rechtzeitig kündigen können und nicht unnötig an zwei Orten Miete zahlen müssen.3 Monate vor dem Umzug🔲
Ausmisten und EntrümpelnAm Dachboden oder im Keller sammelt sich oft vieles an, das man oft eigentlich gar nicht mehr benötigt. Gehen Sie alle Ihre Gegenstände durch und sortieren Sie jene Dinge aus, die Sie nicht mehr benötigen. Diese können Sie etwa verkaufen oder weitergeben.
 
Je weniger Gegenstände Sie in Ihr neues Zuhause übersiedeln, desto mehr Geld und Zeit können Sie beim Umzug sparen.
ab 3 Monate vor dem Umzug🔲
Liste aller Gegenstände machenSchreiben Sie am besten alle Gegenstände (und ihre Maße) auf eine Liste, um einen Überblick über Ihr Umzugsvolumen und die Anzahl der benötigten Kartons zu erhalten.
 
Alternativ dazu können Sie diese Aufgabe an ein Umzugsunternehmen abgeben, welches einige Zeit vor dem Umzug bei Ihnen vorbeikommen kann, um Ihr Umzugsvolumen zu bestimmen.
3 Monate vor dem Umzug🔲
Verpackungsmaterial und Kartons besorgenProfessionelles, starkes Verpackungsmaterial und Umzugskisten erhalten Sie direkt bei Ihrem Umzugsunternehmen.
 
Alternativ dazu können Sie sich nach alternativen Quellen für Umzugsmaterial umsehen, wie etwa bei Bekannten, örtlichen Supermärkten oder Bücherläden.
2 Monate vor dem Umzug🔲
Aufpasser:in für Kleinkinder und HaustiereKümmern Sie sich bei Bedarf darum, dass Ihre kleinen Kinder oder Ihre Haustiere den Tag des Umzugs bei einer vertrauten Person verbringen können, die auf sie aufpasst. Das kann Ihren Lieblingen womöglich so einiges an Stress und Aufregung ersparen.2 Monate vor dem Umzug🔲
Umzugskisten packenWenn Sie Ihre Gegenstände selbst packen und diese Aufgabe nicht von einem Umzugsunternehmen erledigen lassen, dann können Sie etwa einen Monat vor dem Umzug mit dem Packen beginnen.
 
Beginnen Sie damit, zuerst Dinge zu packen, die Sie vor dem Umzug nicht mehr brauchen werden. Innerhalb der 4 Wochen vor dem Umzug können Sie die Kisten laufend mit weiteren Dingen bepacken, die Sie aktuell vielleicht noch verwenden.
1 Monat vor dem Umzug🔲
Reparaturarbeiten erledigenWenn Sie laut Ihres aktuellen Mietvertrags in Ihrer alten Wohnung vor dem Auszug Reparaturen übernehmen müssen, dann beginnen Sie etwa 1 Monat vorher damit.1 Monat vor dem Umzug🔲
Lagerraum mietenFalls Sie Ihre Möbel und Gegenstände vor dem Umzug zwischenlagern möchten, nicht gleich ins neue Zuhause einziehen können, oder einen sicheren Aufbewahrungsort für einen Teil Ihrer Dinge benötigen, dann können Sie eine Lagereinheit mieten.
 
Lagereinheiten gibt es in allen Größen – sogar für den Inhalt eines kompletten, großen Hauses!
1 Monat vor dem Umzug🔲
Halteverbotszone beantragenBei großen Umzügen mit LKW muss man meist an der lokalen Straßenverkehrsbehörde eine Halteverbotszone beantragen. Das gilt sowohl für Ihre alte als auch Ihre neue Unterkunft.
 
Sie können sich diesen Schritt ersparen, falls Sie dieses Service bei Ihrer Umzugsfirma zubuchen, die sich dann für Sie um die Beantragung der Halteverbotszone kümmert.
2 Wochen vor dem Umzug🔲
Nachsendeauftrag erstellenDamit keine an Sie adressierte Post verlorengeht, falls sie an Ihre alte Anschrift gesendet wird, sollten Sie einen Nachsendeauftrag beantragen.2 Wochen vor dem Umzug🔲
Neue Adresse bekanntgebenMelden Sie Ihre neue Adresse in der Zeit unmittelbar nach dem Umzug (je nach lokalen Vorschriften) bei Ihren Behörden, Versicherungen und Banken.
 
Vergessen Sie auch nicht, Ihre neue Adresse Ihren Verwandten und Bekannten mitzuteilen. Vielleicht möchten Sie ja auch eine kleine Einweihungsparty organisieren – zur Zelebrierung Ihres neuen Heims und des gelungenen Umzugs!
bis 1-2 Wochen nach dem Umzug🔲

Hilfreiche Tipps für den Umzug mit Kindern 💡

Ein Umzug mit der Familie weckt Vorfreude, doch er ist eine Zeit des Umbruchs. Bei Kindern wird er daher oft von gemischten Gefühlen begleitet. Für kleine Kinder kann ein Umzug sehr stressig sein, da sie die Geschehnisse oft noch nicht so recht begreifen. Älteren Kindern und Teenagern andererseits fällt es verständlicherweise meist schwer, sich von ihrem Freundeskreis oder ihrer Schule zu trennen. Im Folgenden gehen wir darauf ein, wie Sie Ihren Kindern den Umzug erleichtern können:

Beziehen Sie die Kids mit ein

Ein ausschlaggebender Grund, warum Kinder bei einem Umzug verzweifelt sein können, ist dass sie das Gefühl haben, zurückgelassen zu werden oder kein Mitspracherecht haben. Wenn Sie die Kinder altersgerecht in die verschiedenen Aufgaben miteinbeziehen, können sie sich womöglich wertgeschätzter fühlen und ihre Ängste abbauen – egal wie trivial diese Aufgaben sein mögen. Beispiele dafür wären etwa das Packen ihrer eigenen Dinge (es ist okay, wenn es dabei nicht perfekt ordentlich und organisiert zugeht) oder das Beschriften oder Bemalen von Umzugskartons.

Umzug mit Kindern_Familie mit Umzugsboxen

Planen Sie den Umzug außerhalb der Schulzeit

Indem Sie außerhalb der Schulzeit umziehen, können Sie Ihren Kindern möglicherweise zusätzlichen Stress ersparen. Denn so werden ihre Kinder nicht direkt unter der Schulzeit aus ihrem Umfeld gerissen, um sich dann sofort wieder in einem neuen Schulalltag zurechtfinden zu müssen.

Lassen Sie Ihre Kinder am Umzugstag ggf. bei einer vertrauten Person

Möglicherweise ist es für Ihre Kinder angenehmer, nicht am Umzug teilzunehmen, wenn sie noch zu jung sind oder einfach nicht dabei sein möchten. Wenn sie den Tag bei einer verwandten oder befreundeten Person verbringen, der sie vertrauen, kann das ihren Kindern eventuell Stress abnehmen.

Packen Sie die Habseligkeiten Ihrer Kinder zuerst aus

Wenn Sie die Kisten Ihrer Kinder als erstes in ihren Zimmern auspacken, kann ihnen das womöglich ein Gefühl von Vertrautheit geben und dabei helfen, sich leichter in ihrem neuen Zuhause einzuleben.

Geben Sie den Kids Zeit, um sich einzuleben

Ein Umzug bedeutet für jede:n eine große Umstellung – egal ob Kinder oder Erwachsene. Größere Kinder und Teens brauchen oft mehr Zeit, um sich in der neuen Umgebung zuhause zu fühlen. Es ist nun mal schwer, sich vom alten Umfeld und vom Freundeskreis zu trennen – ganz besonders in dem Alter. Geben Sie Ihren Kindern so viel Zeit wie sie brauchen, um wirklich anzukommen. Vielleicht kann es helfen, wenn sie in der neuen Umgebung vertraute Dinge als Familie unternehmen und dabei gleichzeitig Ihre neue Stadt erkunden.

Erleichtern Sie sich Ihren großen Umzug mit der Hilfe eines Umzugsunternehmens!

Egal, ob Sie eine Straße weiter übersiedeln, einen Umzug in ein anderes Bundesland planen oder ins Ausland umziehen: Es gibt unter unseren Partnerfirmen immer ein passendes Umzugsunternehmen für Ihre Bedürfnisse. Über unser blitzschnelles Online-Formular können Sie sofort mit bis zu 6 Umzugsfirmen in Kontakt treten und das beste Angebot auswählen.* Ein seriöses und zuverlässiges Umzugsunternehmen an Ihrer Seite zu haben, ist eine der besten Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass der Tag Ihres großen Umzugs reibungslos und erfolgreich verläuft!

Großer Umzug_glückliche Familie

*Sowohl wir als auch unsere Partner behandeln Ihre Daten streng vertraulich und verwenden sie ausschließlich zur Angebotserstellung. Sehen Sie unsere Datenschutzerklärung für mehr Informationen darüber ein.

5/5 - (4 votes)

Erhalten Sie Angebote für Ihren Umzug

Finden Sie in wenigen Minuten heraus, welche Unternehmen Ihren Umzugsanforderungen entsprechen.

ähnliche Artikel

Angebote von Umzugsunternehmen vergleichen und sparen