230+ Umzugsfirmen
UMZUGSANGEBOTE VERGLEICHEN
timer
Sparen Sie bis zu 40% in 1 Minute
Kostenlos Unverbindlich

Was kostet ein Klaviertransport?

Wer sich mitten im Umzug befindet und dann auch noch einen Klaviertransport benötigt, fühlt sich oft überfordert und fragt sich: “Was kostet ein Klaviertransport?”. Dieser Ratgeber hilft, Licht ins Dunkle zu bringen und zeigt woraus sich die Preise zusammensetzen. Möchten Sie erfahren, worauf es bei der Beauftragung eines Umzugsunternehmens, das auf Klaviertransporte spezialisiert ist, ankommt? Dann lesen Sie diesen Text, denn er wird Ihnen Ihre Fragen einfach und leicht verständlich erklären.

Was kostet ein Klaviertransport? Wie gestalten sich die Preise?

Wer sich mitten im Umzug befindet und zugleich Besitzer eines Klaviers ist, der sollte beim Transport seines Instruments besser nichts dem Zufall überlassen. Denn aufgrund der Größe und des Gewichts ist der Transport nicht ganz einfach zu bewerkstelligen. Diese beiden Faktoren sind zugleich auch die Hauptparameter zur Preisberechnung für die Umzugsfirma. Ein weiteres Kriterium ist die Entfernung und die Transportstrecke. Wie weit müssen die Möbelpacker Ihr Instrument befördern und wie viele Stockwerke muss es getragen werden?

Handelt es sich bei Ihrem Instrument um ein Piano, welches maximal eine Länge von 130 cm aufweist, so können Sie mit Kosten von ungefähr 100 € rechnen. Müssen Sie jedoch einen Flügel transportieren, so liegt der Grundpreis bei zirka 160 €. Dazu wird meist noch eine Pauschale pro gefahrenen Kilometer und für jedes zu bewältigende Stockwerk aufaddiert. Insgesamt fällt die Beförderung Ihres Klaviers unter den Punkt Sondertransport und stellt somit einen Extraposten auf der Gesamtrechnung dar. Damit Sie auch ein Gespür für die anfallenden Kosten Ihres Umzugs generell bekommen, folgt nun eine Tabelle, die Ihnen verschiedene Kostenvoranschläge aufzeigt.

Strecke:Kleines Klavier (bis 120 cm)Mittleres Klavier (über 120 cm)Kleiner Flügel (bis 200 cm)Großer Flügel (ab 200 cm)
Kurz (bis 20 km)70 € -150 €150 € - 300 €200 € - 300 € 300 € - 600 €
Lang (ab 20 km)Ab 130 €Ab 200 €Ab 400 €Ab 700 €

Was kostet ein Klaviertransport

Die schnelle Antwort auf die Frage: Was kostet ein Klaviertransport?

Sie scrollen sich mühsam durch die Ergebnisse zur Suchanfrage “Was kostet ein Klaviertransport?” und finden keine konkreten Antworten? Das muss nicht so sein! Nehmen Sie sich einfach eine Minute Zeit und füllen Sie hier das Anfrageformular aus. Dafür bekommen Sie von uns bis zu sechs Angebote von spezialisierten Umzugsfirmen ganz in Ihrer Nähe, die Sie in aller Ruhe prüfen und vergleichen können. Die Offerten sind nämlich unverbindlich und kostenfrei. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass alle angeführten Unternehmen garantiert seriös und vertrauenswürdig sind und durch Ihre Erfahrung und Expertise überzeugen!

Wie hoch sind die Umzugskosten? Preisgestaltung und zusätzliche Dienstleistungen

Neben den Kosten für Ihren Klaviertransport möchten Sie sich bestimmt auch mit dem finanziellen Aufwand für den Umzug des restlichen Haushaltsvolumens beschäftigen. Die Tabelle oben hat Ihnen nun bereits einen Überblick über die Hauptfaktoren, nämlich Haushaltsgröße und Transportstrecke, vermittelt. Ein weiterer Kostenpunkt ist die Gesamtdauer des Umzugs und die daraus resultierenden Arbeitsstunden der Möbelpacker. Diese erhalten nämlich ein stündliches Honorar, welches von Ihnen getragen werden muss.

Zu diesen Hauptfaktoren gesellen sich noch die zusätzlichen Dienstleistungen. Darunter fallen optional hinzu buchbare Services, wie der Ab- und Wiederaufbau Ihrer Möbel, das professionelle Entrümpeln und Verpacken inklusive Verpackungsmaterial oder auch die Grundreinigung Ihrer alten Wohnung. Auch eine Zwischenlagerung Ihrer Möbel kann unter Umständen nötig sein. Zu welchem Preis und für welchen Zeitraum ein Lagerplatz angeboten wird, hängt jedoch stark mit den örtlichen Gegebenheiten zusammen und ist direkt bei den Firmen zu erfragen. Ob eines dieser Services für Sie infrage kommt, hängt maßgeblich von Ihren persönlichen Voraussetzungen und Ihrem Zeitmanagement ab.

Was kostet ein Klaviertransport

Tipps zur Vorbereitung auf den Umzug: das bekommen Sie hin!

Es folgen nun einige leicht anzuwendende Tipps, die Sie bereits vor Ihrem eigentlichen Umzug umsetzen können. Generell gilt, dass sie so viel wie nur möglich schon im Voraus erledigen sollten, da Sie so besser für Unerwartetes gewappnet sind und der Tag X nicht in Überforderung, sondern in durchorganisierter Planung endet.

Ein wichtiger Punkt ist, dass Sie sich früh genug mit Ihren Formalia auseinandersetzen. Kündigen Sie Ihren alten Mietvertrag fristgerecht und suchen Sie das Gespräch mit Ihrem Vermieter, um sich über die Art der Wohnungsübergabe einig zu werden. Außerdem sollten Sie Ihre Verträge, wie zum Beispiel Internet und Strom zeitgerecht auf Ihre neue Adresse ummelden oder ebenfalls kündigen. Den Gang zum Meldeamt können Sie sich hingegen für die Zeit nach Ihrem Umzug einplanen, dass eine Meldung Ihrer Person erst in den zwei Wochen nach dem Umzug erfolgen kann.

Damit der Kostenaufwand für den Umzug so gering wie nur möglich bleibt, ist es ratsam, dass Sie von den oben genannten “zusätzlichen Dienstleistungen”, so viele wie nur möglich in Eigenregie durchführen. Trotzdem Sie beruflich möglicherweise sehr eingespannt sind und Kinder haben können Sie in den Wochen vor Ihrem Umzug jeden Tag eine Kiste packen und beschriften. Sollten Sie handwerklich nicht besonders geschickt sein, dann suchen Sie doch nach Helfern in Ihrem privaten Umfeld, die diese Aufgabe für Sie übernehmen können. Für den Fall, dass sie doch einige Zusatzservices direkt von den Firmen annehmen, lohnt es sich, nach einem Rabatt im Gesamtpreis zu fragen. In der Regel lassen sich die Firmen darauf ein.

Was kostet ein Klaviertransport

Lohnt es sich eine Firma für einen Klaviertransport zu beauftragen? Die Vor- und Nachteile

Wie hoch die Kosten für Ihren Klaviertransport ausfallen, bleibt Ihnen letztlich selbst überlassen. So mancher entscheidet sich auch dazu, die Beförderung selbst in die Hand zu nehmen und das Klavier auf eigene Faust zu transportieren. Die Vorteile, die dadurch entstehen, sind einerseits die Kostenersparnis gegenüber einem professionellen Unternehmen und andererseits die zeitliche Unabhängigkeit. Doch diese Vorteile werden auch von einer ganzen Menge an Nachteilen begleitet, wie zum Beispiel fehlender Versicherungsschutz und das Fehlen vom nötigen Fachwissen.

Die Pluspunkte bei der Beauftragung eines Umzugsunternehmens sind, dass Profis mit viel Erfahrung und Know-How, sowie der passenden technischen Ausrüstung für eine eventuelle Zerlegung sich der Sache annehmen. Sollte Ihnen dennoch ein Fehler unterlaufen und die Firma beschädigt Ihr Instrument beim Transport, dann sind Sie versichert und übernehmen auch den entstandenen Schaden. Zusätzlich verfügen Umzugsunternehmen über die geeigneten Transportmittel. Der Nachteil der Beauftragung liegt natürlich in der zeitlichen Bindung und im Kostenaufwand.

Abschließend bleibt zu sagen, dass die Antwort auf die Frage “Was kostet ein Klaviertransport?” lautet: Geben Sie lieber etwas mehr aus und investieren Sie in Expertise und Erfahrung. Ein Flügel ist ein so teures Instrument, dass eine Beschädigung Sie wesentlich mehr kostet als die Beauftragung eines Klaviertransporteurs.

Was kostet ein Klaviertransport? Vergleichen Sie die Angebote!

Wollen Sie bis zu 6 Angebote für einen Klaviertransport von Umzugsfirmen in Ihrer Nähe erhalten? Dann stecken Sie eine Minute Ihrer Zeit in das Ausfüllen des Anfrageformulars und Ihr Wunsch wird wahr. Der Vorteil ist, dass Sie ausschließlich Angebote von vertrauenswürdigen und seriösen Unternehmen erhalten, welche Sie dann miteinander vergleichen können. So finden Sie das Unternehmen, das am besten zu Ihnen passt! Alle Angebote bleiben dabei kostenfrei und unverbindlich.

Was kostet ein Klaviertransport

Was kostet ein Klaviertransport?
5 (100%) 1 vote[s]