Hero image

Umzugsangebote vergleichen

Finden Sie die besten Umzugsfirmen

Kostenlos - Unverbindlich

Umzug nach Portugal

Das Leben in Portugal ist geprägt von Sonne, angenehmem Klima und Gelassenheit. Denken Sie über einen Umzug nach Portugal nach? Hier erfahren Sie die Preise internationaler Umzugsunternehmen, unsere Tipps und Spartipps fürs Auswandern nach Portugal und wie Sie sich am besten für Ihren Umzug vorbereiten können.

Was kostet das Auswandern nach Portugal?

Der Umzug in ein anderes Land ist teurer als ein Umzug innerhalb Deutschlands. Für den Umzug von Deutschland nach Portugal können Sie mit geschätzten Durchschnittskosten von etwa 3.500 € rechnen. Der Preis variiert je nach Entfernung und der Größe Ihres Haushalts bzw. dem Volumen Ihrer Umzugsgüter.

Umzug nach Portugal Kosten

Die folgende Tabelle gibt Ihnen eine Preisindikation der geschätzten Kosten für einen Umzug nach Portugal:

Größe des HaushaltsLandfracht (Langstrecke) 🚚Luftfracht ✈️
1 Zimmer1.800 € – 2.600 €4.500 €
2 Zimmer3.000 € – 3.500 €5.200 €
3 Zimmer3.500 € – 3.900 €6.000 €
4-5 Zimmer4.000 € – 5.000 €ab 6.500 €

Wie nach Portugal auswandern?

Wenn Sie einen Umzug nach Portugal planen, dann ist die Beauftragung eines Umzugsunternehmens die beste Lösung. Diese haben das nötige Wissen, die Erfahrung und die Ausrüstung, um Ihnen bei Ihrem Umzug nach Portugal unter die Arme zu greifen. So sparen Sie viel Zeit, und können sich auf einen reibungslosen Umzug von Deutschland nach Portugal freuen! Vergleichen Sie am besten immer mehrere Umzugsangebote, um das Angebot zu finden, das am besten zu Ihnen passt.

Beim Umzug nach Portugal bis zu 40 % sparen

Vergleichen Sie mehrere internationale Umzugsunternehmen, um das Angebot mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis für Ihren Umzug nach Portugal zu finden. Unsere Plattform verbindet Sie mit zertifizierten Umzugsunternehmen, die Ihnen beim Auswandern nach Portugal beiseitestehen. Füllen Sie unser Formular aus und erhalten Sie bis zu 6 Angebote von internationalen Umzugsunternehmen.* Die Anfrage ist kostenlos und unverbindlich.

Umzug nach Portugal_Brücke

Was sind die Kostenfaktoren fürs Auswandern nach Portugal?

Die meisten Umzugsunternehmen bieten einen Standardtarif für Umzüge an, der von einigen Faktoren abhängt. Weitere Details über die Kosten für internationale Umzüge finden Sie hier. Doch generell fließen die folgenden Faktoren in die Preisgestaltung jedes Umzugs ein:

Die Distanz 📍

Je größer die Entfernung zwischen Ihrem jetzigen Wohnsitz und Ihrem neuen Zuhause ist, desto mehr steigt der Transportpreis für Ihren Umzug. Auch die gewählte Transportoption wie Seefracht, Luftfracht oder Landweg beeinflussen die Kosten.

Der Zeitpunkt Ihres Umzugs 🗓️

Die meisten Menschen organisieren ihren Umzug in den Ferien, am Wochenende sowie am Monatsanfang und -ende, um ein Fernbleiben von der Arbeit zu vermeiden. Umzugsunternehmen berechnen daher in den Zeiten hoher Nachfrage höhere Preise. Falls Sie also bei Ihrem Umzugsdatum flexibel sein können, dann können Sie mit besseren Preisen rechnen.

Gewicht und Größe der Ladung 📦

Die Umzugsunternehmen schätzen das Gewicht Ihrer Gegenstände, um die am besten geeignete Größe des LKWs oder Versandcontainers sowie die Transportkosten zu ermitteln.

Die gewünschten Umzugsservices 🛠️

Ein weiterer Kostenfaktor für Ihren Umzug nach Portugal sind die von Ihnen gewählten Umzugsdienstleistungen. Möchten Sie zum Beispiel das fachgerechte Verpacken Ihres Hab und Guts Ihrem Umzugsunternehmen überlassen? Möchten Sie nach dem Übersiedeln Reinigungsdienste in Anspruch nehmen? Umzugsfirmen übernehmen diese und zahlreiche weitere Services gern für Sie.

Kosten der Umzugsservices fürs Auswandern nach Portugal

Diese folgende Tabelle gibt Ihnen einen Überblick über die Durchschnittspreise der wichtigsten, über den Transport hinausgehenden Umzugsdienstleistungen:

ZusatzleistungDurchschnittspreisVorteile
Verpackungsmaterial120 – 150 €✅ Maßgeschneiderte Verpackungen
✅ Starke und stabile Kartons, Luftpolsterfolie, Überzüge, Klebeband
Verpackungsservice150 – 400 €✅ Professionelles Verpacken Ihrer Besitztümer
✅ Sicheres Einwickeln und Einladen Ihrer Gegenstände
De- und Remontage125 €✅ Fachgerechter Ab- und Wiederaufbau der Möbel und Gegenstände
Handwerkerarbeiten50 € / Stunde✅ De- und Reinstallation von Elektro- und Beleuchtungskörpern, Geräten etc.
Selfstorage-Lagerung30 € / Woche✅ Lagerraum, wenn Sie nicht sofort umziehen können
Klaviertransport120 – 480 €✅ Professionelle Handhabung und Spezialausrüstung für einen sicheren Transport
Reinigung15 € / Stunde✅ Reinigung der alten und neuen Unterkunft
Parkerlaubnis30 – 75 €✅ Parkmöglichkeit vor dem Gebäude (je nach Gebiet)
Umzug nach Portugal_Küste am Meer

Umzug nach Portugal: Checkliste

Wenn Sie in Portugal leben möchten, müssen Sie, wie bei jedem internationalen Umzug, eine Reihe von Formalitäten erfüllen, die für die Niederlassung erforderlich sind. Im Folgenden finden Sie Tipps, die bei der Organisierung Ihres Umzugs nach Portugal helfen können:

Was?Wie?
Kündigung des alten MietvertragsKontaktieren Sie Ihre:n aktuelle:n Vermieter:in
WohnungssucheWenn Sie noch keine Wohnung gefunden haben, empfehlen sich Seiten wie https://www.idealista.pt/de/
Aufenthaltsgenehmigung „Certificado de Registro“Falls Sie sich länger als drei Monate in Portugal niederlassen oder im Land arbeiten, müssen Sie spätestens nach 30 Tagen ab Ihrer Einreise eine Aufenthaltserlaubnis beim Serviço de Estrangeiros e de Fronteiras (SEF) beantragen. Der Antrag kann im Rathaus oder der Gemeinde Ihres Wohnortes in Portugal gestellt werden, und muss nach fünf Jahren erneuert werden.
Anforderung einer SteueridentifikationsnummerDie Numero de Indentificação Fiscal (NIF) ist unerlässlich, um sich nach dem Umzug nach Portugal im Land niederzulassen. Sie ermöglicht Ihnen, Versicherungsschutz und Sozialversicherung in Portugal zu beantragen, ein Bankkonto zu eröffnen, Steuern zu zahlen, einen Job zu finden oder ein Unternehmen zu betreiben.
SozialversicherungsnummerIhre NIF-Nummer gibt Ihnen das Recht, sich bei der portugiesischen Sozialversicherung Segurança Social (SNS) zu registrieren. Sie können Ihren Antrag über Portugals Website der öffentlichen Dienste stellen.
Eröffnung eines BankkontosUm ein Bankkonto in Portugal zu eröffnen, brauchen Sie die folgenden Dokumente:
                   
● Identitätsdokument (Personalausweis oder Reisepass)
● NIF-Nummer
● Wohnsitznachweis in Portugal (Strom-, Wasser- oder Telefonrechnung)
● Steuerbescheid
● Nachweis Ihres Berufs oder Ihres Status im Land (Arbeitsvertrag, Gehaltsabrechnung, Rentenbescheid etc.)
KFZ-Zeichen und Fahrzeugregistrierung in PortugalWenn Sie Ihr Auto oder Motorrad nach Portugal bringen möchten, müssen Sie das Formular „Impresso Modelo Único“ ausfüllen, um Ihr Fahrzeugs in Portugal zu registrieren und eine Versicherung anschließen zu können. Außerdem: in Portugal gibt es eine Kfz-Steuer.
FührerscheinEU- bzw. EWR-Führerscheine werden anerkannt, eine Umschreibung auf den portugiesischen Führerschein sollte nach spätestens zwei Jahren des Lebens in Portugal erfolgen.
ZollbestimmungenWie bei Umzügen innerhalb der EU üblich, müssen Sie keine Zollgebühren für die Einfuhr Ihres Hab und Guts bezahlen.

Wo in Portugal leben?

Dank seiner unglaublichen Vielseitigkeit bietet das Land eine große Auswahl an schönen Regionen und Städten, in denen man sich als Auswanderer:in in Portugal niederlassen kann. Wenn Sie mit Ihrer Familie nach Portugal umziehen, suchen Sie vielleicht nach internationalen Schulen für Ihre Kinder. Diese finden Sie meistens in den großen Städten. Beliebte Ziele für Portugalumzüge sind auch die Küstenstädte der Algarve, wie Faro, Lagos und Albufeira. Weiter nördlich ziehen auch die Weinberge der Évora- oder der Douro-Region so manche Expats an.

Wo leben die meisten Deutschen in Portugal?

Die meisten Menschen die von Deutschland nach Portugal auswandern, lassen sich entweder in der beliebten Algarve, auf der Insel Madeira, in den Städten Lissabon oder Porto, oder in der südwestlichen Hafenstadt Setúbal nieder.

Gründe Portugal zu lieben

Portugal ist eine beliebte Destination für Menschen, die dorthin auswandern wollen, wo andere Urlaub machen. Im Folgenden finden Sie einige der Gründe dafür, das Wohnen und Leben in Portugal zu lieben.

Die Kultur

Die Familienethik wird in Portugal besonders geschätzt, weshalb die meisten Städte eine sehr familienfreundliche Atmosphäre bieten. Die reiche Kultur Portugals ist das Ergebnis vieler Einflüsse: unter anderem der Germanen, Wikinger, Kelten, Phönizier und Westgoten. In der Vergangenheit wurden die drei Städte Lissabon, Guimarães und Porto zu Kulturhauptstädten ernannt. Aktuell befinden sich vier weitere portugiesische Städte in der Endauswahl für den Titel „Kulturhauptstadt Europas“ 2027.

Das Essen

Portugal ist für seine vielfältige Küche bekannt, die reich an Fisch und Meeresfrüchten ist. Das Nationalgericht von Portugal „Bacalhau“ – ein eingesalzener Kabeljau – steht mit tausenden darauf basierenden Rezepten im Mittelpunkt der Ernährung des Landes.

Die Lebenshaltungskosten

Portugal gehört zu den etwas günstigeren Ländern der EU und hat niedrigere Lebenshaltungskosten als Deutschland. Dies ist einer der Gründe, warum sich viele Menschen für das Auswandern nach Portugal entscheiden.

Das Klima

Das Klima in Portugal wird durch den Breitengrad und die Nähe zum Meer beeinflusst. Im Norden bzw. in der Region um Porto gibt es ziemlich kalte Winter und ein generell feuchteres, kühleres Klima. Im Süden bzw. im Bereich der Algarve sind die Winter aufgrund der atlantischen und mediterranen Einflüsse milder, und die Sommer sind heißer und trockener.

Die Natur

Trotz seiner relativ kleinen Größe, bietet Portugal eine sehr unterschiedliche Geographie zwischen seinen Regionen. Von weiten Sandstränden, imposanten Gebirgen, Weinbergen bis hin zu wellenreichen Küsten ist von allem etwas dabei. Auch die Natur auf den Inseln der Azoren und auf Madeira lädt mit zahlreichen Höhlen, erloschenen Vulkanen und der üppigen Vegetation zum Träumen ein.

Die Mentalität

Die Menschen in Portugal sind dafür bekannt, sehr familien- und gastfreundlich zu sein. Sie sind meist sehr hilfsbereit und sehen es als Privileg, wenn Andere nach Portugal auswandern oder das Land besuchen. Dank der Geselligkeit der Nation ist es auch für Neuankömmlinge ziemlich einfach, Anschluss zu finden und Freundschaften zu knüpfen.

Fakten über Portugal 🇵🇹

Das endlose Angebot an Sonnenschein das ganze Jahr über, die Vielfalt der zu erforschenden Landschaften und die Lebensweise, all das sind Gründe dafür, dass Spanien so eine große Anziehungskraft ausstrahlt. Finden Sie hier weitere interessante Fakten:

  • 10,3 Millionen Einwohner (Ausländer:innenanteil 6,4 %)
  • jährlich reisen etwa 15 Millionen Tourist:innen nach Portugal ✈️
  • zurzeit leben knapp 15.000 Deutsche in Portugal
  • Portugal besitzt 17 UNESCO-Welterbestätten, davon 16 im Bereich Kultur und eine im Bereich Natur.
  • Portugal ist mit über 300 Sonnentagen im Jahr eines der sonnenreichsten Länder Europas. ☀️
  • Viele Menschen in Portugal lieben Essen, Kaffee, Fußball, Familie, Geselligkeit – und natürlich Portugal.

Sind Sie bereit, nach Portugal auszuwandern? Finden Sie jetzt Ihr internationales Umzugsunternehmen

Füllen Sie unser Online-Formular aus, um bis zu 6 personalisierte Angebote von zertifizierten internationalen Umzugsunternehmen zu erhalten*. Die Anfrage ist für Sie kostenlos und unverbindlich, sodass Sie die Angebote in Ruhe vergleichen können, um das beste Angebot für Ihren Umzug nach Portugal zu wählen.

Umzug nach Portugal_Dame mit Handy

*Sowohl wir als auch unsere Partner behandeln Ihre Daten streng vertraulich und verwenden sie ausschließlich zur Angebotserstellung. Sehen Sie unsere Datenschutzerklärung für mehr Informationen darüber ein.

5/5 - (8 votes)

Erhalten Sie Angebote für Ihren Umzug

Finden Sie in wenigen Minuten heraus, welche Unternehmen Ihren Umzugsanforderungen entsprechen.

ähnliche Artikel

Angebote von Umzugsunternehmen vergleichen und sparen