230+ Umzugsfirmen
UMZUGSANGEBOTE VERGLEICHEN
timer
Sparen Sie bis zu 40% in 1 Minute
Kostenlos Unverbindlich

Umzugstransporter

Wenn Sie in naher Zukunft einen Umzug zu bewältigen haben und neben einem Umzugstransporter auch noch eine Umzugsfirma beauftragen wollen, so ist dieser Text der perfekte Ratgeber für Sie. Er wird Sie nämlich bei Ihrem Vorhaben Schritt für Schritt begleiten und Ihnen zeigen, wie Sie Ihren Umzug reibungslos gestalten können.

Zählt bei einem Umzugstransporter wirklich nur der Preis?

Viele Umzugsunternehmen und mittlerweile auch Möbelhäuser vermieten Transportwagen für Umzüge. Die Konkurrenz ist also sehr groß und die unterschiedlichen Anbieter unterbieten sich in Ihren Preisen, um Kunden zu gewinnen. Lassen Sie sich daher nicht nur vom Fett gedruckten Preis bei Ihrer Auswahl leiten, sondern lesen Sie sich auch das Kleingedruckte durch. Damit Sie leichter eine Entscheidung treffen können, sollten Sie sich vorher über einige Gegebenheiten detailliert Gedanken machen.

Da wäre zum Beispiel die benötigte Größe des Umzugstransporters. Die meisten Umzugshelfer bieten verschiedene Fahrzeugtypen an. Welcher davon für Sie der Richtige ist, hängt von ihrem Haushaltsvolumen ab. Ein weiteres Kriterium ist die Gültigkeitsdauer des Angebots. Wie lange denken Sie, dass Sie für Ihren Umzug brauchen und wie lange gilt das Angebot? Viele Firmen bieten Einteilungen zwischen 3, 6 und 8 Stunden an, deren Preise variieren. Für den Fall, dass Sie einen Umzug über eine sehr weite Strecke zu bewerkstelligen haben, sollten Sie auf keinen Fall auf ein 3 Stunden Angebot zurückgreifen, da zusätzlich benötigte Stunden meist zu einem hohen Tarif aufgeschlagen werden.

Damit Sie in Zahlen ausgedrückt eine ungefähre Vorstellung von den anfallenden Kosten bekommen, soll Ihnen diese Tabelle helfen:

HaushaltsvolumenKurze Strecke (bis 20 km)Mittlere Strecke (20 bis 40 km)Weite Strecke (ab 40 km)
Haushalt bis maximal 50 m²200-400 €400-600 €600-800 €
Haushalt bis maximal 70 m²400-600 €600-800 €800-1000 €
Haushalt bis maximal 80 m²600-800 €800-1000 €1000-1200 €
Haushalt bis maximal 100 m²800-1000 €1000-1200 €1200-1400 €

Einen Umzugstransporter mieten und gleichzeitig professionelle Umzugshelfer engagieren? Das geht!

Wenn Sie auf der Suche nach einem vertrauenswürdigen und seriösen Umzugsunternehmen sind, welches Ihnen neben einem Transportfahrzeug auch noch weitere Services anbieten kann, sind Sie hier richtig. Nehmen Sie sich jetzt am besten eine Minute Zeit, um hier unser Anfrageformular auszufüllen. Denn dafür erhalten Sie bis zu 6 personalisierte Angebote aus Ihrer näheren Umgebung, die sowohl kostenlos als auch unverbindlich sind. Dadurch wird Ihnen neben der Wahlfreiheit auch die Möglichkeit zu einer objektiven Entscheidung gewährleistet.

Umzugstransporter

Umzugskosten: Durch detaillierte Planung sparen

Für den Fall, dass Sie bei ihrem Umzug mehr Leistungen in Anspruch nehmen wollen als das reine Mieten eines Transportwagens, sollen in diesem Absatz die entstehenden Kosten, die bei der Beauftragung einer Umzugsfirma anfallen besprochen werden. Wie hoch diese im Endeffekt ausfallen, können Sie jedoch zu einem beträchtlichen Maße selbst beeinflussen, da Sie einige anfallende Arbeiten ebenso privat durchführen können.

Darunter fallen beispielsweise die Arbeitsstunden der Möbelpacker. Diese erhalten ihr Honorar in Stunden ausbezahlt. Angenommen Sie nehmen die Hilfe zweier Möbelpacker beim Tragen und Transportieren Ihres Hausrats für einen Arbeitstag mit 8 Stunden in Anspruch, so ergeben sich daraus insgesamt 16 Arbeitsstunden, für die Sie die Kosten übernehmen müssen. Dazu addieren sich dann noch weitere Nebenausgaben, falls Sie zusätzliche Dienstleistungen anfordern. Zu nennen wären hier Services wie der Ab- und Wiederaufbau Ihrer Möbel, das Stellen von Verpackungsmaterial und einige andere Leistungen.

Was Sie tun können: Tipps zur Vorbereitung auf den Umzug

Nutzen Sie die Wochen vor Ihrem Umzug für eine gute Vorarbeit. Dadurch sparen Sie sich viele Nerven und reduzieren den Stress auf ein Minimum. Wichtig ist, dass Sie dabei planvoll und gut durchdacht vorgehen. Folgende Punkte könnten sich dabei als hilfreich für Sie herausstellen:

  • Verträge wechseln und/oder kündigen: Welche Verträge nehmen Sie mit in Ihr neues Zuhause und welche müssen Sie kündigen und in der Folge woanders neu abschließen? Achten Sie auf die Einhaltung von Kündigungsfristen und setzen Sie sich so früh wie möglich mit dieser Thematik auseinander. Ansonsten können die Kosten mitunter sehr hoch werden.
  • Verpackungsmaterial besorgen: Ein einfacher Punkt, der jedoch häufig zu Ärger führt. Es lohnt sich nicht, beim Verpackungsmaterial zu sparen, da Qualität hier ausschlaggebend ist. Verzichten sie daher lieber auf Bananenkisten und Ähnliches, da solche Kartonagen leicht durchbrechen können.
  • Eine Umzugsfirma beauftragen: Je eher Sie eine Umzugsfirma beauftragen, desto mehr Vorteile ergeben sich für Sie. Erstens können Sie so am besten über ein Angebot verhandeln, zweitens sichern Sie sich dadurch bezüglich der zeitlichen Planung ab und drittens bleibt genügend Raum, um über Unklarheiten im Service oder der Preisgestaltung zu sprechen.
  • Packen und die neue Einrichtung planen: Da Sie sich auf Ihr neues Zuhause hoffentlich freuen, wird Ihnen die Bearbeitung dieses Punktes bestimmt Freude bereiten. Nehmen Sie sich die Zeit und packen Sie Ihre Kisten fein säuberlich zusammen und beschriften Sie diese anschließend. So wissen Sie gleich, wo in der Wohnung sie hingehören. Planen Sie außerdem, wie Sie Ihre Möbel aufstellen wollen. So können die Möbelpacker Sie gleich am richtigen Ort montieren und die Gefahr einer Beschädigung wird gering gehalten.

Einen Umzugstransporter mieten: Zusatzinformationen und Wissenswertes

Einen Umzugstransporter zu mieten scheint auf den ersten Blick ein Kinderspiel zu sein. In der Praxis zeichnet sich jedoch oft ein anderes Bild ab. Viele Menschen klagen darüber, dass Sie sich betrogen fühlen und im Endeffekt weitaus mehr bezahlen mussten, als Sie ursprünglich angenommen haben. Achten Sie daher unbedingt darauf ein zertifiziertes Unternehmen mit Ihren Wünschen zu beauftragen und scheuen Sie sich nicht davor bei Unklarheiten nachzufragen. Sind sämtliche anfallenden Leistungen in Ihrem Kostenvoranschlag enthalten?

Ein seriöses Unternehmen wird wert darauflegen, Sie fachkundig zu beraten und Ihnen ihre Preisgestaltung gerne aufschlüsseln. Die Firma wird Sie über Ihre verschiedenen Angebote aufklären und Sie auch auf eventuelle Zusatzkosten für Benzin aufmerksam machen. Sollten Sie sich unsicher sein, welche Größe Ihr Transporter haben soll, so können Sie auch einen Experten anfordern, der sich die Situation bei Ihnen zu Hause ansehen wird und Sie anschließend berät.

Unsere Profis inklusive Umzugstransporter mieten – kompetent, schnell und unkompliziert!

Möchten Sie sich nicht mehr mit diffusen und undurchsichtigen Angeboten herumschlagen müssen, sondern lieber gleich bis zu sechs auf Sie persönlich abgestimmte Umzugsangebote erhalten? Dann füllen Sie hier ganz einfach unser Anfrageformular aus! Es dauert nur eine Minute und Sie erhalten dafür Offerten von garantiert vertrauenswürdigen und seriösen Umzugshelfern, die sich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen freuen! Die Unverbindlichkeit und Kostenfreiheit dieser ersten Angebote sind dabei eine Selbstverständlichkeit!

Umzugstransporter

Site name