230+ Umzugsfirmen
UMZUGSANGEBOTE VERGLEICHEN
timer
Sparen Sie bis zu 40% in 1 Minute
Kostenlos Unverbindlich

Möbeltransport Kosten

Sie wollen umziehen und dabei die Möbeltransport Kosten so gering wie nur möglich halten? Hier wird Ihnen bei der Umsetzung Ihrer Vorstellungen mit den besten Tipps, wissenswerten Fakten und durch die Vermittlung von passenden Umzugsfirmen geholfen. Lesen Sie hier, wie Sie Ihren Umzug effektiv und zielorientiert gestalten können. Die Orientierung, die Ihnen durch unsere Ratschläge vermittelt wird, bietet Ihnen den nötigen roten Faden, den Sie für einen gelungenen Umzug brauchen werden!

Die Zusammensetzung der Rechnung: Was beeinflusst die Möbeltransport Kosten?

Wie hoch Ihre Ausgaben für einen Möbeltransport letztendlich sein werden, hängt von vielen individuellen Faktoren ab. Zu allererst sollten Sie klären, ob sie lediglich ein Fahrzeug vom Umzugsunternehmen mieten wollen und den Umzug selbstständig gestalten. Diese Variante bietet sich an, wenn Sie über ausreichend Umzugshelfer aus Ihrem privaten Umfeld verfügen und die Aufgabe als bewältigbar einstufen. Der Preis hierbei sollte nicht allzu hoch ausfallen, da Sie alles in Eigenregie organisieren.

Meistens ist es jedoch sinnvoller, zum reinen Transport mit Leihwagen noch Möbelpacker hinzu zu buchen, da diese über die nötige Expertise verfügen, Ihren Umzug rasch und reibungslos verlaufen zu lassen. Sollten Sie ein größeres Haushaltsvolumen mit schweren und fragilen Gegenständen übersiedeln müssen, so kann die Unterstützung durch professionelle Möbelpacker im Endeffekt viel Zeit und Geld sparen helfen. Auch für Menschen, die beruflich sehr eingespannt, gesundheitlich angeschlagen oder mit anderen wichtigen Aufgaben beschäftigt sind, kommt ein professioneller Umzugshelfer durchaus in Frage.

Damit es für Sie leichter wird, sich vorzustellen, welche Möbeltransport Kosten inklusive Umzugshelfer auf Sie zukommen können, folgt nun eine Tabelle, welche sowohl die Transportstrecke als auch das Haushaltsvolumen berücksichtigt. Die genannten Preise gelten dabei als ungefähre Richtwerte und sind für die Umzugsfirmen nicht bindend.

HaushaltsvolumenKurze Strecke (bis 30km)Weite Strecke (Ab 30 km)
1-2 Zimmerwohnung300 - 600 €500 - 800 €
2-3 Zimmerwohnung600 - 900 €800 - 1100 €
3-4 Zimmerwohnung900 - 1200 €1100 - 1400 €
5-6 Zimmerwohnung1200 - 1600 €1400 - 1800 €

Überschaubare Möbeltransport Kosten dank unserer Profis!

Sie wollen viel Service und gleichzeitig sparen? Dann verwenden sie eine Minute Ihrer Zeit, um hier das Anfrageformular auszufüllen, denn anschließend erhalten Sie bis zu 6 Umzugsangebote direkt in Ihrer Nähe und Sie können jenes wählen, das am besten zu Ihren Bedürfnissen passt. Alle Angebote stammen dabei selbstverständlich von seriösen und vertrauenswürdigen Firmen und sind für sie unverbindlich und kostenfrei.

Möbeltransport Kosten

Die Umzugskosten: Welche Leistungen werden von den Umzugsunternehmen verrechnet?

Neben den Haupteinflussfaktoren (Haushaltsvolumen, Leihkosten für den Umzugswagen, Transportstrecke und Arbeitsstunden der Möbelpacker) können Ihnen die Umzugsfirmen noch weitere Leistungen verrechnen. Diese sind in den meisten Fällen optional hinzu-buchbar und fallen unter die Kategorie “zusätzliche Dienstleistungen”.

Zu diesen Extraleistungen zählen besondere Services, wie zum Beispiel das Bereitstellen von Verpackungsmaterial und das professionelle Verpacken Ihres Hausrats durch die Umzugshelfer. Sollten Sie eine Zwischenlagerung Ihrer Gegenstände in Anspruch nehmen wollen, so kann die Firma für Sie einen Lagerplatz zur Verfügung stellen. Sollten Sie zusätzliche Dienstleistungen in Anspruch nehmen wollen, so ist es ratsam, gleich zu Beginn über den Preis mit der Umzugsfirma zu verhandeln. Bezugnehmend auf die Tabelle oben werden Sie die Kosten für die Sonderleistungen noch aufaddieren müssen.

Tipps zur Vorbereitung auf den Umzug: Durch Eigeninitiative zum Ziel

Damit Sie die Zeit der Übersiedelung nicht überfordert können Sie einige praktische Tipps zur Vermeidung von Stress anwenden. Als Erstes ist hier zu nennen, dass es sich lohnt sämtliche Bürokratie so früh wie möglich zu klären. Dazu zählen eine ordentliche und fristgerechte Beendigung Ihres alten Mietverhältnisses, die Unterzeichnung des neuen Mietvertrages, sowie die Meldung Ihrer Person am zuständigen Amt.

Der zweite wichtige Punkt in der Vorbereitungsphase vor dem Umzug ist, dass Sie frühzeitig einen Plan erstellen für die praktische Umsetzung der Übersiedlung. Im besten Fall können Sie sich von Ihrer Arbeit freinehmen und Umzugshelfer, sowie etwaige Betreuungspersonen für Ihr Kind oder Ihr Haustier, organisieren.

Als drittes Ziel für die Vorbereitungsphase könnte man definieren, dass so viel wie nur möglich in Vorarbeit geleistet werden sollte. Das bedeutet, dass die Kisten für den Umzug schon vor dem eigentlichen Umzugstag verpackt und beschriftet sind und bei Bedarf auch eine Entrümpelung vorgenommen wurde. Eine Entrümpelung hat nämlich gleich mehrere Vorteile, denn durch sie schrumpft das zu transportierende Haushaltsvolumen, es entsteht wieder mehr Platz für Neues und im besten Fall können Sie noch einen Gewinn aus Ihren alten Gegenständen schöpfen. Der Besuch eines Flohmarkts oder der Verkauf Ihres ausrangierten Guts über eine Online-Plattform bringt Ihnen unter Umständen ein kleines finanzielles Polster für den eigentlichen Umzug ein.

Möbeltransport Kosten

Einige Zahlen und Fakten zum Thema Umzüge – Gut zu wissen!

Wir leben in einer globalisierten Welt, in der das Mobilitätsverhalten der Menschen immer mehr zunimmt und immer weitere Strecken bewältigt werden. So zieht mittlerweile jeder Mensch durchschnittlich fünfmal in seinem Leben um. Einige auch bedeutend öfter. Die Hauptursachen für Übersiedelungen sind dabei neue berufliche Perspektiven oder in Partnerschaften. Fakt ist jedoch, dass ein Umzug immer auch einen Bruch mit dem Gewohnten und eine neue Herausforderung darstellt. Um diese Situation gut bewältigen zu können benötigt es neben guter Organisation, der Hilfe eines Umzugsunternehmens und sozialem Rückhalt auch die Möglichkeit zur Stressreduktion und Entspannung.

Denken Sie daher daran in den Phasen, vor, während und nach dem Umzug auf Ihre physische und psychische Gesundheit zu achten und sorgen Sie für ausgleichende Elemente in Ihrem Leben. Dazu zählen die Anschaffung eines kleinen finanziellen Polsters, eine gesunde Ernährung, Sport und Momente der Entspannung, die sie beispielsweise durch Massagen erreichen können. Welcher dieser Vorschläge zu Ihrer Persönlichkeit passt oder ob sie andere Möglichkeiten zur Stressreduktion haben bleibt Ihnen natürlich selbst überlassen.

Möbeltransport Kosten: Da können Sie sparen!

Setzen Sie sich beständig mit der Frage auseinander wie hoch die Möbeltransport Kosten in Ihrem Fall ausfallen werden? Scrollen sie über unzählige Angebote und sind sich unsicher, welches davon für Sie geeignet ist? Schluss damit!

Nehmen Sie sich eine Minute Zeit, um das Anfrageformular auszufüllen. Sie erhalten dafür im Gegenzug Angebote von bis zu 6 Umzugsfirmen ganz in Ihrer Nähe. Es handelt sich dabei durchgängig um seriöse und vertrauenswürdige Unternehmen. Da es sich zusätzlich um völlig kostenfreie und unverbindliche Angebote handelt, können Sie in aller Ruhe vergleichen und herausfinden, welcher der Umzugshelfer am besten zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt!

Möbeltransport Kosten