230+ Umzugsfirmen
UMZUGSANGEBOTE VERGLEICHEN
timer
Sparen Sie bis zu 40% in 1 Minute
Kostenlos Unverbindlich

Umzugsunternehmen Magdeburg

Sie sind gerade damit beschäftigt Ihren Umzug in die Hauptstadt von Sachsen-Anhalt zu planen und auf der Suche nach einem geeigneten Umzugsunternehmen, das Ihnen hilft Ihr Vorhaben in die Tat umzusetzen? Dieser Ratgeber will Ihnen behilflich sein, indem er Ihnen aktiv bei der Suche nach einer geeigneten Firma zur Seite steht und Ihnen aufzeigt, welche Faktoren Sie bei Ihrer Wahl beachten sollten.

Umzugsunternehmen Magdeburg: Welche Faktoren sollten berücksichtigt werden?

Sie befinden sich in der Vorbereitung auf Ihren Umzug nach Magdeburg? Dann wünschen Sie sich bestimmt, dass Sie Ihren finanziellen und auch persönlichen Aufwand so klein wie nur möglich halten können? Beides ist möglich, sofern sie bereit sind, auf einige Dinge zu achten. Generell empfiehlt es sich, so früh wie möglich mit der Planung zu starten, denn so haben Sie noch genügend Zeit adäquat auf sich ergebende Schwierigkeiten zu reagieren. Klären Sie die Parksituation in Ihrer neuen Wohnumgebung, denn in vielen Städten Deutschlands ist mittlerweile eine spezielle Parkerlaubnis für Umzugsaktivitäten Voraussetzung, um direkt vor dem Wohnhaus stehen bleiben zu dürfen. Besorgen Sie diese am zuständigen Amt in Magdeburg.

Größe des Haushalts:Kurze Umzugsstrecke (bis 30 km)Lange Umzugsstrecke (ab 30 km)
1-2 Raumwohnung400 € - 800 €800 € - 1500 €
2-3 Raumwohnung800 € - 1200 €1200 € - 1900 €
3-4 Raumwohnung1200 € - 1600 €1600 € - 2300 €
Haus1600 € - 2200 €2200 € - 3000 €

Gestalten Sie Ihren Umzug so reibungslos wie möglich, indem Sie hier das Anfrageformular ausfüllen. Das Ausfüllen nimmt nur eine Minute Ihrer wertvollen Zeit in Anspruch und hilft Ihnen bares Geld zu sparen, denn Sie erhalten dafür bis zu sechs Umzugsangebote von seriösen und vertrauenswürdigen Umzugsfirmen in Magdeburg. Das Ausfüllen nimmt nur eine Minute Ihrer wertvollen Zeit in Anspruch und hilft Ihnen bares Geld zu sparen, denn Sie erhalten dafür bis zu sechs Umzugsangebote von seriösen und vertrauenswürdigen Umzugsfirmen in Magdeburg. Diese Profis verstehen ihr Handwerk und helfen Ihnen gerne dabei Ihren Umzug zu bewältigen. Ein weiterer Vorteil für Sie ist, dass sämtliche Angebote kostenlos und unverbindlich sind und sie so die Möglichkeit haben, die Anbieter vergleichen zu können.

Umzugsunternehmen Magdeburg

Umzugskosten: Fixe Ausgaben und Sparpotenzial

Sobald Sie sich für eine Umzugsfirma entschieden haben wird diese mit Ihnen einen genauen Preis aushandeln. Die Fixkosten für die Arbeitszeit der Helfer, die Transportstrecke und dem Haushaltsumfang stellen dabei den größten Teil der Endabrechnung dar. Es werden Ihnen aller Wahrscheinlichkeit nach auch noch zusätzliche Dienstleistungen angeboten werden, die Sie optional hinzubuchen können. Einerseits liegt hier ein enormes Sparpotenzial, da Sie beispielsweise auch selbst für das Verpackungsmaterial und das Verpacken Ihrer Gegenstände Sorge tragen können. Andererseits ergibt sich des Öfteren ein Preisnachlass durch das Hinzubuchen von zusätzlichen Dienstleistungen. Es kann auch eine enorme Hilfe darstellen die Endreinigung der alten Wohnung von der Umzugsfirma übernehmen zu lassen. Denn ist der Vermieter mit der Sauberkeit der Wohnung unzufrieden, kann dies neben viel Stress auch zu enormen Zusatzkosten führen. Im schlimmsten Fall kann sich dadurch die Weitervermietung verzögern.

Ein weiteres Sparpotenzial versteckt sich in der Wahl des besten Tages für den Umzug. Viele Menschen wählen aufgrund ihrer Berufstätigkeit den Freitag oder den Samstag aus, um zu übersiedeln. Dies erweist sich jedoch oft als schwerwiegender Fehler, denn am Wochenende ist das Verkehrsaufkommen am höchsten. In Magdeburg kann dies sowohl zu Staus in der Innenstadt als auch in der Umfahrungszone führen. Da Sie die Arbeitsstunden der Umzugshelfer bezahlen müssen, würden Sie unnötige und vermeidbare Verzögerungen wie diese sehr ärgern.

Noch mehr sparen

Ein weiterer Punkt, der unter Umständen viel Sparpotenzial birgt und sogar eine Einnahmequelle darstellen kann, ist die Verringerung Ihres Haushaltsvolumens. Die Entrümpelung ausrangierter Gegenstände oder auch Ihr Verkauf am Flohmarkt macht einen Neuanfang für Sie wahrlich leichter. Umzugsunternehmen verrechnen, neben der Strecke, über die der Umzug bewältigt werden muss und den Arbeitsstunden der Umzugshelfer, auch die Größe des Haushaltes. Um Ihnen die groben Kosten für ein Umzugsunternehmen zu veranschaulichen, folgt nun eine Tabelle, die Ihnen helfen soll einen Überblick zu erlangen. Beachten Sie jedoch, dass diese lediglich einen ungefähren Richtwert darstellt und keinesfalls eine verbindliche Preisangabe. Außerdem beachtet diese Tabelle weder den Transport spezieller Güter, wie beispielsweise eines Klaviers, noch Umzüge, welche einen Transport von mehr als 800 Kilometern erfordern.

Tipps zur Vorbereitung auf den Umzug: So kann der Tag X kommen

Je besser Sie auf Ihren Umzug vorbereitet sind, desto weniger böse Überraschungen erwarten Sie. Es folgen nun einige praktische Tipps, die Sie in der Vorbereitungsphase anwenden können. Sobald Sie genau wissen, wann Ihr Umzugstag sein wird, ist es ratsam, dass Sie Ihrem Umfeld Bescheid geben. Sprechen Sie das Thema bei Ihrem Chef an und nehmen Sie sich im besten Fall frühzeitig für diesen Tag frei. So können Sie sich ausschließlich auf Ihr Vorhaben konzentrieren. Organisieren sie eine Betreuung für Ihre Kinder oder für Ihr Haustier am Umzugstag und, wenn nötig, auch in den Tagen davor beziehungsweise danach.

Stellen Sie sicher, dass alle Formalitäten geklärt sind. Dies betrifft neben den getroffenen Vereinbarungen in Ihrer neuen Wohnung auch das ordnungsgemäße Verlassen der alten Wohnung. Sollte Ihr Nachmieter schon feststehen und bereit sein für seinen Einzug in Ihre alte Wohnung, so stellen Sie sicher, dass er Ihnen nicht aus Versehen in die Quere kommt am Tag Ihres Auszugs. Legen Sie Wert auf eine ordentliche Beendigung einerseits, sowie einen ordentlichen Anfang andererseits Ihres Mietverhältnisses, damit Sie später für keine Schäden verantwortlich gemacht werden können.

Umzugsunternehmen Magdeburg

Zahlen und Fakten: Willkommen in Magdeburg

Umzüge sind oft ein wenig unvorhersehbar und chaotisch. Das gilt besonders, wenn man in eine große Stadt wie Magdeburg umzieht, die knappe 236.000 Einwohner zählt. Schnell kann es zur Verursachung kleinerer Schäden, beispielsweise beim Einparken, kommen. Deshalb ist es sinnvoll, ein kleines finanzielles Polster für die Zeit des Umzugs anzusparen. Bedenken Sie dabei ebenso, dass Sie sich am Hauptumzugstag wahrscheinlich nicht kochen werden. Daher greifen Sie stattdessen eventuell auf eines der zahlreichen Restaurants Magdeburgs zurück.

Ist Ihr Umzug erst einmal vorüber, so können Sie in Magdeburg den mittelalterlichen Flair der Altstadt genießen und Bauwerke aus längst vergangenen Tagen bestaunen. Die Stadt hat eine lange und traditionsreiche Geschichte vorzuweisen. Erstmals wurde sie nämlich schon im Jahr 800 nach Christus unter dem Namen “Magadoburg” erwähnt. Viele Ausstellungen, Bauwerke und Museen laden zum Besuch ein und da sie nun ein und da Sie nun ein Bürger der Stadt geworden sind, wird es für Sie ein spannendes Unterfangen werden, die Stadt und ihre Geschichte zu erkunden.

Umzugsunternehmen Magdeburg: Eine große Auswahl an professioneller Hilfe

Sie befinden sich gerade auf der Suche nach einer geeigneten Umzugsfirma? Wir helfen Ihnen dabei! Füllen Sie dazu lediglich unser Anfrageformular aus. Es nimmt nur eine Minute Ihrer Zeit in Anspruch und Sie erhalten dafür bis zu sechs Umzugsangebote aus Magdeburg. Dann können Sie sich das am besten zu Ihren Bedürfnissen passende Unternehmen aussuchen. Alle Angebote sind sowohl kostenfrei als auch völlig unverbindlich und stammen ausschließlich von Firmen, die sich als vertrauenswürdig und seriös bewährt haben.

Umzugsunternehmen Magdeburg